The Best bookmaker bet365 Bonus

Erste macht großen Schritt Richtung Klassenerhalt!

Machte einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt: Die Erste

Am Sonntag stand für die Markanen ein wichtiges Spiel gegen den FC Neuruhrort an. Man wollte unbedingt einen weiteren Schritt Richtung Klassenerhalt machen. Und dies gelang.

Das Hinspiel hatten die Rot-Weißen noch mit 4:1 verloren, aber die Revanche im Rückspiel gelang. Die DJK Markania siegte mit 1:0.

Bis um Seitenwechsel hatte keine Mannschaft die Oberhand gewonnen. Die Markanen waren spielbestimmend, konnten sich aber keine klaren Chancen erarbeiten. Dagegen setzte der FC durch schnelle Vorstöße immer wieder kleine Nadelstiche. Kurz vor der Halbzeit kam es bei einem dieser Vorstöße zu einem Foul im Strafraum der Rot-Weißen und zum Elfmeter für Neuruhrort. Diesen Strafstoß konnte der Markanen-Torhüter Marc Stadler allerdings mit Bravour entschärfen. Mit einem 0:0 ging es dann in die Halbzeit.

Beginn der 2. Halbzeit. Die Fans wollten unbedingt die Entscheidung sehen. Auf das langersehnte Tor für die Rot-Weißen mussten die Zuschauer allerdings noch bis zur 65. Minute warten, als Marcel Buczyk in seiner unnachahmlichen Art einen Freistoß zum 1:0 im Tor des FC versenken konnte. Letzten Endes holte die Heimmannschaft gegen den FC Neuruhrort damit dann drei Zähler.

Nach vier sieglosen Spielen ist die DJK Markania wieder in der Erfolgsspur, und der Abstand zu den Abstiegsplätzen hat sich auf 5 Punkte erhöht. Zur endgültigen Rettung benötigen die Markanen aus den letzten beiden Spielen lediglich einen Punkt. Dies sollte machbar sein.

Nächster Prüfstein für die DJK RW Markania Bochum ist auf gegnerischer Anlage die Reserve von VfB Günnigfeld (Sonntag, 13:00 Uhr).

The best bookmaker bet365

Free Premuim Templates by BIGTheme

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok